Stephanie von Below
Stephanie von Below

5 Tipps für Sichtbarkeit und Marketing in eigener Sache

Artikel vom: Mittwoch, 1. Jul 2015 - Antworten

Zeigen Sie, wie gut Sie sind! Diese 5 Tipps bringen Sie in Sachen Selbstmarketing voran.
1. Am Anfang steht die Selbstreflexion: Wer bin ich? Was leiste ich? Wie will ich wahrgenommen werden? Und schließlich – was kommt an? Überlegen Sie sich die Architektur Ihres Erfolgs: Mit welchen Themen und Leistungen bauen Sie die Türme Ihrer Karriere?

2. Eigenlob stimmt: Kommunizieren Sie Ihre Stärken und Erfolge. Die großen wie die kleinen, jeden Tag. Üben Sie im privaten Umfeld und machen Sie locker im beruflichen Kontext weiter. Berichten Sie Ihre Erfolge mündlich und schriftlich, in Blogs, Newslettern oder in regelmäßigen Berichten an Ihre Vorgesetzten.

Fragen Sie sich immer wieder: Woher weiß meine Chefin/mein Chef, was ich in den letzten Wochen geleistet habe?

3. Zeigen Sie Präsenz in der Körpersprache und in der Stimme: Der aufrechte Gang, der gerade Kopf, die kraftvolle Stimme – den Menschen, die sich so präsentieren, schreiben wir gerne Kompetenz zu. Probieren Sie es vor dem Spiegel aus. Ein Mensch mit eingezogenen Schultern und piepsiger Stimme überzeugt nicht, egal was er inhaltlich zu sagen hat.

Achten Sie auch darauf, nicht nur zuzuhören sondern ausreichend Redebeiträge zum Gespräch zu leisten, um ernst genommen zu werden. Entscheiden Sie, ob Sie ein Lächeln zeigen wollen. Eine ernste Miene strahlt Kompetenz aus, ein zwanghafter Lächelreflex nicht.

4. Achten Sie auf eine klare Sprache: Mit dem Satz „Dieses Projekt wird uns Erfolg bringen“ zeigen Sie, dass es Ihnen um die Sache geht. „Ich meine, dass dieses Projekt gut ist“ klingt schwächer. Also lassen Sie diese Befindlichkeitswörter besser weg.

5. Pflegen Sie Ihre Netzwerke: Damit sind nicht nur die Möglichkeiten von Social Media gemeint. Lassen Sie sich bei Veranstaltungen sehen, ergreifen Sie das Wort, pflegen Sie den Small Talk. Auch wenn es Ihnen keinen Spaß macht – es gehört zum Job und bringt Sie weiter. Danach können Sie sich ja belohnen und den Akku wieder aufladen.

Daran wollen Sie noch arbeiten? Ich unterstütze Sie mit Coaching

Mein Buchtipp:
Sylvia Löhken: Leise Menschen, starke Wirkung. Wie Sie Präsenz zeigen und Gehör finden. GABAL; 10. Auflage 2012. ISBN-10: 3869363274. 24,90 €


Schreiben Sie eine Antwort


© 2010-2018 STEPHANIE VON BELOW – COACHING · TRAINING · KARRIEREBERATUNG